Der grosse Strand von Lacona

Der lange Strand ist wegen seiner Duenen aus feinstem Sand und wegen der verschiedenen turistischen
Services bekannt Man kann jeglichen Wassersport betreiben
Der Strand, zum groessten Teil frei, umarmt die gleichnamige Bucht und liegt zwischen den zwei Halbinseln
Capo Stella und Capo Fonza.
Die Subs finden Posidoniafelder ideal fuer die Taucher.

Beschreibung Strand von Lacona:

Typologie: feiner Sand
Laenge: 1.160 Mt,
Etablischments am Strand: ja
Freier Strand: ja
Vermietung von Sonnenschirmen/Liegen: ja
Vermietung von Booten/Tretbooten: ja
Schulen: Tauchen, Surf, Wasserski, Segeln
Bar: ja
Restaurants: ja
Verankerungen: ja
Andere Services: Bank, Apotheke, Geschaefte
Parkplatz
Windlage: Sueden